Schwarzpulverschießen | zur StartseiteKugelstand 50m Am Dörrnstein | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteTradition Schützenwesen | zur StartseiteSchützenspalier | zur Startseite
Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

100 Jahre Schützenfest am Dörrnstein

Ehrenscheibe 100 Jahre Schützenfest am Dörrnstein (Bild vergrößern)
Bild zur Meldung: Ehrenscheibe 100 Jahre Schützenfest am Dörrnstein

100 Jahre Schützenfest am Dörrnstein

1923 - 2023

 

1923 lud der 1921 gegründete Verein zum Ersten Haupt- und Ritterschießen an den Kugelstand am Dörrnstein.

 

Die heutige Ortenberger Schützengesellschaft von 1492 e.V. ließ sich zum Jubiläum etwas Besonderes für die Preisverteilung der Stadtmeisterschaften einfallen und Veranstaltete zum ersten Mal eine Schützenparty mit Cocktailbar und Snacks sowie einem Lichtgewehrpreisschießen mit Wertvollen Sachpreisen.

Diese fand am 23.06.2023 im Rahmen einer Veranstaltungsreihe zum Schützenfest 2023 statt.

Das Schützenfest selbst findet Traditionsgemäß am ersten Sonntag des Montas JULI eines jeden Jahres statt.

In diesem Jahr wurde der Erste Ritter Christian Cimander in Glauberg mit Gewehrzug und Spielmanns und Fanfahrenzug Altenstadt in aller Frühe abgeholt.

Danach ging es um 10.00 Uhr mit den Gastvereinen aus dem Schützenbezirk Büdingen hinauf zum Schloss um der Fürstlichen Familie Stolberg Roßla die Ehre zu geben.

Ab 11.15 Uhr wurde am Dörrnstein gefeiert, verdiente Mitglieder geehrt und natürlich die neuen Ritter der Jugend und Erwachsenen proklamiert.

Beide Schützengruppen liefert sich ein enges Rennen bei dem zum Schluss Carl Luis Schädel und Eberhard Goldbach, beide aus Selters, die Nase vorne hatten.

Die Ehrenscheibe zum 100 jährigen Jubiläum sicherte sich Konstanze Sauer.

Fotoserien

100 Jahre Schützenfest am Dörrnstein (SO, 09. Juli 2023)

100 Jahre Schützenfest am Dörrnstein

Urheberrecht: